Sparen Sie jetzt doppelt mit Fenstern von Weru!

An den steigenden Energiepreisen können Sie nichts ändern. Doch Sie können verhindern, dass Raumwärme durch alte oder schlecht isolierte Fenster nach außen entweicht. Hier können im Jahr je nach baulichem Zustand zwischen 10 und 40 Liter Heizöl pro Quadratmeter Fensterfläche verloren gehen. Durch den Einbau neuer Weru Fenster mit wärmedämmendem Glas lässt sich

der Energieverbrauch gezielt verringern. Das bedeutet: Sie sparen Jahr für Jahr Energiekosten und der CO2 Ausstoß wird reduziert! Zudem werden energetische Maßnahmen zur Wohnraum-Modernisierung (unter die auch der Fenstertausch fällt) vom Bund gezielt gefördert. Hierfür wurden neue Mittel für die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) freigegeben. Nutzen Sie diese günstigen Konditionen!

thermi4

Vor dem Einbau

- altes Fenster

thermi5

Nach dem Einbau

- neues Weru-Fenster

Wärmebildaufnahmen: Rot zeigt die Wärmeverlustbereiche. Je stärker die
rote Farbe, um so höher ist der Wärmeverlust an einzelnen Bauteilen

 

 beispielrechnung

 Fragen Sie auch nach dem neuen Wärmeschutzfenster Weru-Afino!